Fotografische Erkundungen mit dem Fahrrad 5. 8. Juni 2015

 

Fahrradexkursionen in die nähere Umgebung ermöglichen einen besonderen Blick auf die Weite der norddeutschen Landschaft. Unsere Fahrradtouren führen auf Nebenwege, um auch unbekannte Orte zu entdecken. Felder, Wiesen, Bäume und der hohe Himmel sind Motive dieser etwas anderen fotografischen Erkundung – mit leichtem Gepäck und mit dem kreativen Blick für die Schönheiten der Natur. Foto: Willi Rolfes

Weiterlesen …

Naturpark Solling-Vogler: Ein Paradies der Dunkelheit

Naturpark_Milchstrasse_web_001

Straßenbeleuchtungen, Leuchtreklamen, Videowände, Flutlichtanlagen, Skybeamer und Industriebeleuchtungen sind aus unserer modernen Welt allgegenwärtig. Oftmals werden noch bevor die Sonne gänzlich hinter dem Horizont verschwunden ist, in Deutschland wie auch in anderen Industrienationen abertausende künstliche Lichter angeknipst. Nur wenige Orte trotzen der ‚Lichtverschmutzung‘ und erlauben im Gegenzug einen klaren Blick auf den Sternenhimmel. So auch der Naturpark Solling-Vogler. Hier weiterlesen…

König Photobags – Fahrradtaschen für die Kamera

Koenig_bikeBag4_mit_Stativhalter_350

 

Mit den steigenden Temperaturen beginnt wieder die Fahrradsaison. Wer seine hochwertige Kameraausrüstung sich am Fahrrad transportieren will, der kommt an der Döffinger Taschenmanufaktur von Erhard König und ihrem aktuellen Sortiment an Kamerataschen für das Fahrrad nicht vorbei.

Hier weiterlesen…

München einmal anders

 

Valentin-Musäum-becke--5 (3)

 

Ein fotografischer Spaziergang durch München lohnt sich immer. Aber vielleicht möchte man auch einmal Bilder mit nach Haus mitbringen, die anders sind als die üblichen Postkartenmotive. Dafür kann man sich ab 13. Februar bis 28. April 2015 Anregungen in der Ausstellung von Herbert Becke „M… aus der Sicht der PerspekTIEFE“ im Valentin-Karlstadt Musäum holen.

 

Hier weiterlesen…

Vinschgau: Reizvolle Wanderwege entlang der Waale

 Suedtirol, Vinschgau, oberhalb von Kortsch, Zaalwaal, Waalschelle,Mit etwas Glück findet man entlang der Vinschger Waalwege noch Wasserräder mit Waalschellen. Hörten sie auf zu läuten, wusste der Waaler sofort,
dass ein Hindernis den Wasserfluss blockierte. Bildnachweis: Vinschgau Marketing/Frieder Blickle

Im Westen Südtirols liegt das Vinschgau, das einen abwechslungsreiche Landschaft von den Hochebenen rund um den Reschensee über Südtirols höchsten Berg, den Ortler mit 3.905 Metern, bis hinunter zu Apfelgärten in sonnigen Tieflagen zu bieten hat. Die Vielfalt des Vinschgaus lernt man vor allem bei Wanderungen kennen, wo sich Fotografen unzählige Motive bieten. Zu den markantesten Sehenswürdigkeiten zählen Kloster Marienberg, das Messner-Schloss Juval, der Nationalpark Stilfserjoch sowie historische Ortskerne und Burgen. Jahrhundertealte Bräuche und Traditionen zeugen von einer lebendigen Kultur.

Weiterlesen…

Pages: 1 2

Reinhold Messner auf Tour

BILD 3

 

Die Bergsteigerlegende Reinhold Messner geht in Deutschland und Österreich auf Tour und wird in seinen Vorträgen Einblicke in sein spannendes Leben geben.

Hier weiterlesen…

Apfelblüte in Südtirol

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Apfelblüte: Ende April und Anfang Mai verwandeln sich Teile von Etsch- und Eisacktal
in ein einziges Blütenmeer
Bild: „Roter Hahn“

 

Ein Augenschmaus ist alle Jahre wieder die Apfelblüte in Südtirol von Ende März bis Mitte Mai, wenn die Obstwiesen sich in eine weiß-rosa Pracht verkleiden. In Südtirol bedeuten Ferien auf dem Bauernhof nicht automatisch Kühe, Stall und Misthaufen. Beinah 480 Mitgliedsbetriebe der Marke „Roter Hahn“ kultivieren ausschließlich Früchte und da lohnt sich im Besonderen im Frühling für Fotografen die Reise.

Hier weiterlesen…

Kunstakademie Bad Reichenhall – lernen und genießen

FP AnsichtAkademie2

In dem Salzkurort Bad Reichenhall wunderschön gelegen vor der Alpenkulisse im Berchtesgadener Land kann man nicht nur hervorragend urlauben und kuren, sondern die dortige Kunstakademie bietet Kurse von der Malerei über Zeichnung und Skulptur bis zur künstlerischen Fotografie. Die Kunstakademie wurde 1996 gegründet und zieht jedes Jahr rund 2.000 Kunstbegeisterte an, die in der inspirierenden Atmosphäre ihre Kreativität entfalten können. Zu dem Erlebnis in der Gemeinschaft Neues zu erfahren gesellt sich auch der Erholungswert den die herrliche Umgebung der bayerischen Alpen bietet.

2015 hat die Akademie auch einige interessante Kurse zur Fotografie zu bieten: Hier weiterlesen…

Kulinarische Stadtrundgänge in Karlsruhe

 

 

karlsruhe-tourismus-gmbh-mehr-als-ein-gericht-kulinarischer-stadtrundgang-macht-karlsruhe-schmac

Karlsruhe macht Stadtrundgänge im wahrsten Sinne schmackhaft: Die Stadt mit Sitz des Bundesverfassungsgerichts, wird nun auch Ziel für Freunde des guten Geschmacks. Auf einem Spaziergang können nun Besucher Karlsruhe auch kulinarisch zu entdecken. Die viel gerühmte badische Küche bietet zahlreiche Spezialitäten, die die Nähe zu Frankreich schmecken lassen. Sie ist gekennzeichnet durch hohe Qualität und die Auswahl regionaler Zutaten.

Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH lädt ab Januar 2015 ein, Karlsruhe und seine Geschichte mit allen Sinnen zu erleben. „Wir wollten ein zusätzliches Angebot zu unseren klassischen Stadtführungen schaffen“, erläutert Klaus Hoffmann, Geschäftsführer der KTG, die Aktion. „Mit den kulinarischen Stadtrundgängen können wir viel mehr zeigen als nur die Sehenswürdigkeiten von Karlsruhe. Wir geben die Atmosphäre und das „Savoir Vivre“ der Stadt wieder, mit ganz viel Genuss und Gaumenfreuden.“

Hier weiterlesen…

Studie von CeWe und forsa: Viele Deutsche bevorzugen Sonnenurlaub statt Winterromantik

 

CEWE_forsa_Fernreise_Selfie-2Nach den Feiertagen würden die meisten Deutschen die Winterromantik gerne gegen einen Urlaub in der Sonne eintauschen. So die Ergebnisse einer gemeinsamen Studie des Fotodienstleisters CeWe und forsa (Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen). Hier weiterlesen…

Wandern, Trekken Radfahren – Wikinger Reisen kündigt 80 neue Programme quer durch Europa an

Azoren-Wanderung beim Sete Cidades

Azoren-Wanderung beim Sete Cidades

 

In sieben neuen Katalogen lockt der Reiseveranstalter  Wikinger Reisen in die Urlaubswelt 2015 Darunter finden Angebote für Wandern mit Reiseleitung oder individuell, Trekking und Rad-Urlaub. Von Island bis auf die Azoren, von der Isle of Man bis Montenegro, von den Färöer-Inseln bis nach Formentera, vom Oberengadin bis Kalabrien reicht das vielfältige Angebot für einen aktiven Urlaub.

Hier weiterlesen…